image1 image2 image3

Golden Gloves ein voller Erfolg

Am vergangenen Samstag war es wieder soweit, die dritte Auflage der Golden Gloves stand auf dem Plan und war ein voller Erfolg. Die Stadtwerke Arena bis auf den letzten Stuhl und die letzte Lücke voll besetzt. Das Publikum bekam einen spannenden Kampf nach dem anderen. Gleich sieben unserer Athleten standen im Ring.

Kevin Köhler, Junioren bis 62 KG unterlag in seinem 4. Kampf gegen Michael Siemens vom BC Warendorf. Ali Omerov gewann seinen 2. Kampf gegen Gökcan Karalioglu von RASPO Osnabrück Männer bis 69 KG klar. Nach der Pause kam es zum Stadtduell. Leo Horstmann gab nach einer langen Pause sein Debüt gegen Miguel Angel Medina Pocco vom Boxzentrum Münster. Beide starten im Mittelgewicht, und es wurde ein richtiger Fight. Beide schenkten sich nichts, es war knapp aber Leo konnte die Punktrichter von sich überzeugen und gewann den Kampf nach Punkten. Nicolas Hinze gewann seinen 2. Kampf klar nach Punkten gegen David Ritter vom TV Vreden. In den beiden letzten Kämpfen traten unsere beiden Schwergewichtler Lars Wagener und Tim Voigt an. Lars gewann seinen Kampf nach Punkten gegen Felix Düsenberg vom PSV Unna. Auch Tim gewann seinen Kampf knapp nach Punkten gegen Nikita Kostic vom TV 1875 Paderborn.

Allen Athleten Gratulieren wir zu Ihren Leistungen. Und gleichzeitig wollen wir uns bei allen Sponsoren bedanken, Danke für Ihre Unterstützung und Ihren Besuch.

Doch das Wichtigste kommt zum Schluss, DANKE EUCH, alle Ehrenamtlichen Heferinnen und Helfer. Ohne euch wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich. Ihr Wart das ganze Wochenende im Einsatz. Aufbau und Abbau, Transport des Rings, Dekoration der Halle, Sicherheit in der Halle, Catering sowie Kasse und Betreuung der Athleten im Vorfeld und am Tag der Veranstaltung.

DANKESCHÖN !

Unter volgendem Links sind Fotos und Presseartikel zu finden:

Erste Impressionen 3. Auflage Golden Gloves Fotos

Golden Gloves Nachbericht Presse

Golden Gloves 02.11.2019 Vorbereitungen laufen

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In knapp 3 Wochen ist es soweit. Die 3. Auflage der Golden Gloves startet wie gewohnt in der Stadtwerke Arena. Plakate und Flyer sind gedruckt, nun geht’s ans verteilen und aufhängen. Merkt euch den Termin, wir hoffen auch zahlreiche Besucher. Weitere Infos folgen.

 

 

 

Ergebnisse der vergangenen Wochen

14.09.2019 Russland

Leider musste sich Salah Ibrahim bei den Weltmeisterschaften 2019 in Russland in der ersten Runde geschlagen geben. Trotz einer mehr als guten Leistung gegen den Boxer aus Korea haben Ihn die Punktrichter nicht vorne gesehen. Es war eine sehr knappe Entscheidung von 2:3 für den Gegner. Trotzdem gratulieren wir Salah zu seiner Leistung, er wird daran wachsen und stärker wieder kommen.

29.09.2019 Warendorf

Am Sonntag den 29.09.2019 waren gleich drei unserer Boxer zusammen mit Ihrem Trainer Rainer Fränzschky bei den Warendorfer Stadtmeisterschaften angetreten. Das Turnier geht wie jedes Jahr immer über 2 Tage, Samstag und Sonntag konnten sich die Zuschauer auf ca. 70 Kämpfe einstellen. Ali, Kevin und Jasper sind angetreten. Ali und Kevin konnten Ihre Kämpfe klar gewinnen. Jasper verlor leider knapp nach Punkten, jedoch zeigt Jasper einen sehr starken Kampf auf den er aufbauen kann. Rainer Fränzschky war zufrieden mit den Leistungen seiner Schützlinge.

Außerdem waren gleich zwei unserer Kampf- & Punktrichter in Warendorf im Einsatz. Guido Burandt und Rolf Schönherr vertraten den BC Münster im und um den Ring.

 

Salah Ibrahim startet bei der WM in Russland

Unser Athlet Salah Ibrahim wird vom 13.09.19 – 21.09.19 bei den 20. AIBA Men´s World Championships in Jekaterinburg in Russland teilnehmen. Er wird in der Gewichtslasse bis 52 KG antreten. Bei den Auslosungen am Sonntag hatte er zunächst Losglück und bekam ein Freilos. Er wird jedoch am 14.09.19 gegen den Gewinner aus dem Kampf Georgien – Korea antreten. Von den 8 Athleten aus Deutschland sind gleich aus 3 Nordrhein Westfalen.

Insgesamt werden rund 450 Athleten aus 87 Nationen teilnehmen. Ausgetragen werden die Kämpfe in der „Ekaterinburg EXPO Arena“ die ein Fassungsvermögen von rund 5000 Zuschauer hat. Hier werden die rund 400 Kämpfe in 8. Gewichtsklassen ausgetragen.

Wir drücken Salah die Daumen und wünschen Ihm viel Erfolg.

 

Trainingsstätte

Sporthalle der Geistschule
Grevingstraße 24
48151 Münster 

Vorstand

1. Vorsitzender: Franz Jaspers
2. Vorsitzender: Frank Weng
Geschäftsführer: Denis Driesen

Kontakt

Boxsport Club Münster 1923 e.V.
Everswinkeler Str. 6
8351 Everswinkel
Alverskirchen

Tel. 02582 – 4959566
Mail. info@bc-muenster.de

Rechtliches

2019  Boxsportclub Münster 1923 e.V.