image1 image2 image3

Köhler wird Vize Westfalen Meister

Am vergangenen Wochenende fanden die Westfalenmeisterschaften der Jugend in Warendorf statt. Vom BC Münster war unser Boxer Kevin Köhler im Einsatz. Als amtierender Kreismeister 2020 ging er positiv gestimmt ins Box-Wochenende. Bereits am Samstag musste er im Halbfinale ran. Sein Gegner vom Boxverein Teutonia Lippstadt hatte keine Chance gegen Kevin. Kevin siegte Souverän und klar nach Punkten. Somit stand er dann am Sonntag im Finale. Dort traf er dann auf einen alten Bekannten. Sein Gegner vom Ausrichtenden Verein BC Warendorf Michael Siemens war wie in seinem ersten Kampf gegen Kevin ein Starker Gegner. Der Kampf war bis zur letzten Runde auf Augenhöhe. Am Ende entschieden die Kampfrichter auf Sieg oder Niederlage. Diesmal hatte Kevin das Nachsehen und verlor den Kampf knapp nach Punkten. Er wird den Kopf nicht in den Sand stecke, schließlich hat er dieses Jahr schon einen Titel eingefahren, er ist amtierender Kreismeister 2020. Wir sind stolz auf dich Kevin. Eventuell wird er noch für die NRW Meisterschaften gesetzt, das liegt aber nicht mehr in unserer Hand sondern am Sportwart des Bezirks. Wir drücken Ihm die Daumen.

 

Westfalenmeisterschaften Jugend & Kadetten in Warendorf

Die erste Runde der Meisterschaften ist vorbei. Die Kreismeisterschaften haben wir mit einem positiven Ergebnis beendet. Nun richten sich alle Blicke Richtung Westfalenmeisterschaften. Am kommenden Wochenende stehen hier die Schüler und Kadetten Meisterschaften an. Diese werden in Warendorf vom BC Warendorf ausgetragen. Es handelt sich hierbei um eine Doppel Veranstaltung. Samstag den 15.02.20 Halbfinale und am Sonntag den 16.02.20 die Finalkämpfe. Unser amtierender Kreismeister Kevin Köhler geht für den BC Münster in den Ring. Im ersten Kampf geht es gegen Rinor Aradini vom Boxverein Teutonia Lippstadt in den Ring. Unterstützt unseren Boxer und reist zahlreich nach Warendorf, schließlich ist es gleich neben an. Wir wünschen Kevin viel Erfolg. Auf den zweiten Titel für Ihn.

 

Ergebnisse Kreismeisterschaften 2020

Die erste Meisterschaftsrund ist beendet. Gestern fanden die Finalkämpfe der Kreismeisterschaften in Borgholzhausen statt. Kevin Köhler gewann sein Finale souverän und bescherte dem BC Münster den ersten Titel der Saison. Kevin Köhler ist nun Kreismeister 2020 in der Gewichtsklasse bis 64 KG U19. Vize Kreismeister wurde Tim Voigt Männer Klasse A bis 91 KG. Er unterlag in einem knappen Kampf gegen Tahel Rentmeister vom Boxzentrum Münster. Nach seinem starken Halbfinalkampf musste Jasper Blomberg wegen einer Grippe das Finale absagen. Jetzt richten sich alle Augen auf die Westfalenmeisterschaften.

v.l. Kevin Köhler und Couch Rainer Fränzschky

Neues Jahr neue Meister

Ein frohes und vor allem Gesundes neues Jahr 2020 wünschen wir allen Mitgliedern und Sponsoren sowie Vorstandsmitgliedern und Helfern des Boxsport Club Münster 1923 e.V. Wir hoffen, dass alle gut ins neue Jahr gestartet sind.

Nun heißt es Ärmelhoch und Vorbereiten auf die kommenden Meisterschaften. Diese starten bereits am 25.01.2020 in der Sporthalle der Ludwig Grundschule in Ibbenbüren. Der Boxsport Club Ibbenbüren läutet mit dieser Vorrunde der Kreismeisterschaften das neue Boxjahr ein. Wie es aussieht sind gleich 6 unserer Athletinnen und Athleten im Einsatz. Wir hoffen aus Zahlreiche Unterstützer, schließlich ist es nur ein Katzensprung nach Ibbenbüren.

 

Trainingsstätte

Sporthalle der Geistschule
Grevingstraße 24
48151 Münster 

Vorstand

1. Vorsitzender: Franz Jaspers
2. Vorsitzender: Frank Weng
Geschäftsführer: Denis Driesen

Kontakt

Boxsport Club Münster 1923 e.V.
Everswinkeler Str. 6
8351 Everswinkel
Alverskirchen

Tel. 02582 – 4959566
Mail. info@bc-muenster.de

Rechtliches

2020  Boxsportclub Münster 1923 e.V.