image1 image2 image3

Leo Horstmann ist Kreismeister 2019

Leo Horstmann ist im Mittelgewicht bis 75 KG Kreismeister geworden. Sein Gegner ist im Finale am Sonntag in Lengerich nicht angetreten. Somit geht es für Ihn direkt zur Westfalenmeisterschaft. Thomas Eberhard musste Krankheitsbedingt die Segelstreichen. Lars und Anton sind beide in guten Kämpfen leider nicht durchgekommen. Beide haben nach Punkten Ihre Kämpfe verloren. Trotz alledem geht es für die Meisten Aktiven in der Westfalenmeisterschaft weiter.

 

Kreismeisterschaften Halbfinale & Finale Lengerich

Kommendes Wochenende, Samstag und Sonntag 09.02 – 10.02.19 finden in Lengerich die Halbfinals sowie das Finale der Kreismeisterschaften statt. Ort und Uhrzeit könnt Ihr auf dem Plakat sehen. Von uns treten laut Plan von gestern folgende Boxer an. Im Papiergewicht bis 40 KG Ilias Korel BC Münster gegen Ayman Rhilane von Vorwärts Bielefeld. Anton Dragowski zusammen mit Thomas Eberhard im Mittelgewicht bis 75 KG sowie Lars Wagener im Schwergewicht bis 91 KG. Leo Horstmann steht bereits im Finale am Sonntag gegen Justin Golke vom TBV Lemgo. Alle anderen müssen sich am Samstag für Sonntag qualifizieren. Allen Athleten viel Erfolg. Zuschauer und Unterstützer sind herzlich Willkommen. Stand Freitag 08.02.19 8:00 Uhr

 

Creed 2 ein Super Film und ein gelungener Abend

Wir haben das Training am Dienstag ins Kino verlegt um uns CREED 2 anzusehen. Es war ein toller Abend und alle hatten Spaß. Ca. 60 Mitglieder waren dabei und haben sich über die Einladung gefreut. Dies wird nicht der letzte gemeinsame Ausflug sein.

 

Erfolgreiche Vorrunde der Kreismeisterschaften

BC 1923 .eV. Crew in Ibbenbüren 26.01.2019

Patrick Walfort BZ Münster und Tim Voigt BC Münster nach dem mit abstand besten Kampf an diesem Tag.

 

 

Bei der Vorrunde der Kreismeisterschaften am vergangenen Samstag in Ibbenbüren haben unsere Boxer sehr gute Ergebnisse erzielt. Alle zeigten eine wirklich mehr als gute Leistung. In seinem 1. Kampf nach einer etwas längeren Pause zeigte Leo Horstmann, Mittelgewicht gegen Karam Kalaschjan Vorw. Bielefeld das er nichts verlernt hat. In einem guten Kampf behielt Leo stets den Überblick und konnte seinen Gegner mit gezielten Treffern besiegen.

Der 2. BC Kämpfer an diesem Tag war Anton Dragowski. Auch er tritt im Mittelgewicht wie Leo an. Für Ihn war es sein aller erster Kampf, und das direkt bei den Kreismeisterschaften. Nachdem er seine Nervosität abgelegt hatte dominierte er den Kampf von der Mitte des Rings. Mit schönen geraden Händen setzte er seinen Gegner Sami Jeldi vom SC Minden unter Druck und sammelte so Punkt für Punkt und war am Ende der Sieger des Kampfes.

Thomas Eberhard stieg als 3. Kämpfer in den Ring. Von der 1. Runde an dominierte er den Kampf gegen Stefan Doroschenko vom BS Bielefeld. Er setzte wie auch in seinen anderen Kämpfen immer wieder seine langen Geraden durch und übernahm so die Dominanz im Kampf. So sahen es auch die Punktrichter und kürten Ihn zum Sieger.

Der letzte Kampf von Tim Voigt hatte es in sich. Er trat im Schwergewicht gegen Patrick Walfort vom benachbarten Boxzentrum Münster an. Beide sind ausgezeichnete Kämpfer, dies konnte man auch unschwer erkennen. Der Kampf war über alle 3 Runden umkämpft. Beide lagen immer auf Augenhöhe, beide landeten zum Teil Schwere Treffer. Doch am Ende entscheidet das Kampfgericht. Diesmal leider gegen uns und für Patrick Walfort. Das ganze hätte auch für Tim ausgehen können. Er zeigte eine mehr als gute Leistung.

Das Halbfinale und Finale der Kreismeisterschaften findet in 14 Tagen, Samstag und Sonntag den 09.02- 10.02.2019 in Lengerich statt. Nähere Infos folgen.

 

Trainingsstätte

Sporthalle der Geistschule
Grevingstraße 24
48151 Münster 

Vorstand

1. Vorsitzender: Franz Jaspers
2. Vorsitzender: Frank Weng
Geschäftsführer: Denis Driesen

Kontakt

Boxsport Club Münster 1923 e.V.
Everswinkeler Str. 6
8351 Everswinkel
Alverskirchen

Tel. 02582 – 4959566
Mail. info@bc-muenster.de

Rechtliches

2019  Boxsportclub Münster 1923 e.V.